Zum Inhalt

52 Songs – Wut

Das Schlüsselwort für das Projekt 52 Songs von Konna ist Wut. Wut ist eine sehr heftige Emotion. Ich werde immer dann wütend, wenn ich kurz vor dem Platzen bin. Ich sehe es als eine Art Ventil. Und auch wenn ich mich jedes Mal darüber ärgere wütend geworden zu sein, so denke ich, ist es manchmal notwendig. Und wenn es einfach nur dazu dient der Außenwelt zu zeigen, dass man eben nicht alles einfach so hinnimmt.

„Schön“ finde ich es auch, wenn man Wut kanalisieren kann. So nutze ich diese gern als Antrieb zum Laufen.  Denn ist die Wut erst einmal verraucht, dann fühlt man sich hinterher befreit und das Laufergebnis kann sich auch sehen lassen. 🙂

Wie alle Emotionen, zeichnet auch die Wut für so einige, gute (wie auch schlechte) Songs verantwortlich. Ein Song, wo man die Wut – wie ich finde – sehr gut spürt, ist „No More Sorrow“ von Linkin Park. Und jetzt Klappe, zuhören  …. und LAUFEN! 😉

httpv://www.youtube.com/watch?v=wxgEl-LXdcQ

Published inAktion

6 Comments

  1. Gefällt mir, kann mir richtig vorstelken dazu radzufahren oder zu laufen. Und danach schön abreagiert zurückzukommen. 🙂

    • dasI dasI

      Oh ja. Und richtig gut ist es gelaufen, wenn man hinterher vom Fahrrad oder aus den Laufschuhen in die Dusche fällt und nicht mehr weiß, worauf man eigentlich wütend war.

  2. Eine gute Wahl, und auch sehr viel eloquenter begründet, als ich es bei meiner getan habe. 😉

  3. Ich denke, einmal richtig Dampf raus zu lassen ist besser als es rein zu fressen. Mein Mann ist eher die ruhige Sorte und steht manchmal fassungslos daneben, wenn ich wütend bin. Was ist es doch gut, dass wir so viel Musik haben, um so richtg mit Stil wieder runter zu kommen.

  4. Gefällt mir auch. Ich bin ja sonst nicht so der Linkin Park Fan, deswegen kannte ich es vermutlich auch nicht. 🙂

  5. Jau, geht gut ab! Für solche Situationen ist LP wirklich ziemlich gut geeignet, die haben da einige Songs auf Lager! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.