Zum Inhalt

Klein, fiese und gemein

Heute am Morgen im Windkanal (Strandpromenade) und Sandstrahler laufen gewesen und an der zweiten Steigung während des Steigungssprints das linke Kniegelenk gezerrt. (Drecksgelenk! Wo bleibt die BIOnic, wenn man sie braucht.) Und nun verbringe ich den Rest des Nachmittags mit einem Käsebrötchen auf der Couch in Kanada, genauer in Montreal, und schaue der forensischen Anthropologin Tempe Brennan über die Schulter, während draußen permanent die Insel-Sprenkleranlage zu laufen scheint. In der Etage unter uns zerlegen Tick, Trick und Track die Ferienwohnung. Die Familienpackung Rasselbande deluxe ist heute Morgen mit der Fähre gelandet. Wer die wohl bestellt hat? 🙂

Der Rest der Reisegesellschaft hat sich gerade in die Creperie (Ist das die mit dem unheimlich weichen Toilettenpapier?) verdrück und zwei Drittel wollen dann das hiesige Schwimmbad austesten. Auf ihren ausführlichen Bericht bin ich echt gespannt. Egal wie er ausfällt, die Nordsee hat trotzdem mehr Charme.

Im Prinzip könnte ich nackend durch die Ferienwohnung tanzen und Luftgitarre spielen … wie gesagt … im Prinzip. Da passt doch: MONTREAL – „Zum allerersten Mal“
httpv://www.youtube.com/watch?v=ojOVkR9qitM&NR=1

Was die/der gute, alte Datenkrake so hervorkramt, wenn man sie auch nur im Ansatz mit einem Suchmuster versorgt. Ich bin immer wieder begeistert.
Frage: Ist Google nun eigentlich weiblich oder männlich?

Published inAllgemein

5 Comments

  1. sabine sabine

    sport ist mord und ungeübt erst recht. außerdem wirst du auch älter -ist das ein trost?

    • dasI dasI

      Pah! Wenn es so wäre … ist es aber nicht. Die paar in die sieben Kilometer habe ich locker abgerissen. War nicht anstrengend. Da von ungeübt reden, wäre doch eher gelogen. Nur Sand kann tückisch sein. das war das Problem. Und meine möchtegern Laufschuhe, die eigentlich keine sind. Die haben einfach den Halt verloren. Aber ich bin auch zu geizig richtige Laufschuhe zu kaufen.

  2. glaskugelsammelbehaelterkasten glaskugelsammelbehaelterkasten

    schon allein, dass es käsebrote auf der couch gibt, ist total toll. da sollte dir der rest echt egal sein!!!!

    • dasI dasI

      Nein. Dümmliche Käsebrötchen habe ich auch zu Hause. Lauftraining am Meer aber nicht! Mal ganz davon abgesehen, dass ich in der Woche in meinem Job sowieso eher nicht dazu komme. Aus diesem Grund kratzt mich das schon.

  3. Lunalight Lunalight

    Das ist mir anfang des jahres passiert in der Neujahres nacht.Ne Woche höllisch schmerzen gehabt. Seit nem halben jahr amche ich damit rum. macht dich gefasst auf paar monate probleme damit das heilt irre langsam sowas. bei isses jetzt besser als immer noch end weg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.